Jira Server Administration Part 2

Werden Sie zu einem Profi in der Administration von Jira

Beschreibung

Dieser Kurs folgt auf den 1. Teil des Jira Admin Kurses. Er baut auf denselben Anwendungsfällen auf, geht tiefer in die Verwaltungsaufgaben von Teil 1 ein und legt dabei den Fokus auf Jira Software und Jira Core. Der Kurs durchleuchtet komplexere Schemen (in Teil 1 wurden nur Berechtigungs- und Notifikationsschemen behandelt), kniffligere Workflow-Konfigurationen, ebenso wie Board- und Sprint-Permissions. Ausserdem beruht der Kurs auf einem Anwendungsfall, in der eine Organisation eine Reihe von Konfigurationen und Schemen erstellt, um diese an neue sowie aktive Projekte anzuwenden. Viele Tipps und Beispiele aus der Praxis.

Dauer

Der Kurs dauert einen ganzen Tag (8h).

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an neue Jira Software Administratoren, die Jira Software und/oder Jira Core verwalten.

Voraussetzungen

  • Jira Essentials

  • Getting Started with Jira Software

  • Jira Server Administration Part 1

Bemerkung: Wenn es einige Zeit her ist, seitdem Sie am 1. Teil der Jira Admin Schulung beiwohnten, sollten Sie die Unterlagen von Teil 1, vor diesem Kurs, noch einmal anschauen.

Ziele

Was Sie in diesem Kurs lernen:

  • Mehr Sicherheit bei der Anforderungsanalyse der Kunden

  • Ableiten von Geschäftsanforderungen auf Jira Konfigurationen

  • Erstellen von zusammenhängenden Schemen

  • Konfiguration von unterschiedlichem Verhalten von Feldern für verschiedene Issue-Typen in verschiedenen Projekten

  • Anpassen von Arbeitsabläufen an die Arbeitsweise Ihres Teams

  • Spezifizieren von verschiedenen Masken für bestimmte Aktionen für unterschiedliche Issue-Typen in unterschiedlichen Projekten

  • Erstellen von Bedingungen, Validierungen, und Postfunktionen in Workflows

  • Verwalten von Sprints und Boards

  • Anwenden von Standardschemen und Konfigurationen auf neue sowie bestehende Projekte

  • Arbeiten nach Best Practices

Themen

  • Umsetzen Ihrer Geschäftsanforderungen in Jira

  • Issue-Typen, Felder, Screens und die verbundenen Schemas konfigurieren

  • Workflows mit Bedingungen, Validators und Postfunktionen kundengerecht anfertigen

  • Konfigurieren des Boards und der Sprint-Permissions

  • Verwenden der Konfigurationen für neue und existierende Projekte

Mitbringen

Eigenes Notebook. Falls Sie kein Notebook haben, können wir Ihnen eines zur Verfügung stellen. Bitte bei der Anmeldung angeben.

Leistungen

Durchführungsvarianten

Durchführungsvarianten-Icon-Braun

Sie können sich für einen unserer öffentlichen Online- oder  Vor-Ort-Kurse anmelden. Die Vor-Ort-Kurse finden zentral in Bern statt.

Ausserdem haben Sie die Möglichkeit einen Exklusiv-Kurs für Ihr Unternehmen zu buchen. Dieser kann sowohl vor Ort bei Ihnen oder online auf der E-Learningplattform von Zuara durchgeführt werden.

Digitale und physische Kursunterlagen

Kursunterlagen-Icon-Braun

Sie erhalten die offiziellen Atlassian Theorie- und Übungsunterlagen.

Diese Schulungsunterlagen werden regelmässig direkt von Atlassian überarbeitet.

Bei Vor-Ort-Kursen erhalten Sie sowohl die physischen als auch digitalen Kursunterlagen. Bei den Online Kursen erhalten Sie nur die digitale Version.

CloudShare Laborumgebung

Sie erhalten eine eigens von Atlassian erstellte Laborumgebung passend für die Übungen der standardisierten und qualitativ hochstehenden Schulungsunterlagen.

Qualifizierte ATP-Trainer

Dozenten-Icon-Braun

Wir sind akkreditierte ATP-Trainer und Atlassian Certified Professionals mit langjähriger Erfahrung auf den Atlassian Tools. 

Sie können direkt von der Erfahrung der ATP-Trainer profitieren.

Während dem Kurs erhalten Sie zusätzliche Tipps, Tricks und Best Practices.

Zwischenverpflegung / Mittagessen

Zwischenverpflegung-Mittagessen-Icon-Braun

Bei den Kursen, die wir zentral in Bern durchführen, erhalten Sie eine Zwischenverpflegung für die Pausen.

Bei ganztags Kursen (8h) ist zusätzlich das Mittagessen im Preis inbegriffen.

Kursbestätigung von Atlassian

Als offizieller Trainig Partner von Atlassian stellen wir Ihnen eine Atlassian-Kursbestätigung für die besuchten Kurse aus.

Beantwortung von Fragen nach dem Kurs

Beantwortung von Fragen nach Kurs- Icon Braun

Wir beantworten Ihre Fragen auch noch nach dem Kurs und stehen beratend zur Seite.

Geplante Schulungen

Im Moment sind keine Durchführungen geplant. Melden Sie sich bei Interesse direkt bei uns.

Preise

  • Standard: CHF 1000.-
  • Standard online: CHF 750.-
  • Exklusiv: CHF 4000.-
  • Exklusiv online: CHF 3000.-

5 zur Übersicht

Umfrage

Wie gut gefällt Ihnen dieses Angebot?

12 + 13 =

Haben Sie noch Fragen?

Gerne helfen wir Ihnen persönlich weiter.

Durchführungsvarianten

Alle unsere Kurse werden in deutscher Sprache durchgeführt. Die Kursunterlagen sind Englisch.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Confluence Server Essentials

In Confluence Server Essentials lernen Sie die Grundlagen von Confluence kennen, wie Sie Inhalte erstellen und mit Kollegen zusammenarbeiten können.

Schulungen

Besuchen Sie bei uns Anwender- und Administrator-Schulungen für Jira, Confluence, Bitbucket, Portfolio-Management und Add-ons.

Jira Administration Part 1

Im Kurs Jira Administration Part 1 erlernen Sie die wichtigsten Aufgaben beim Einrichten einer neuen Jira Instanz.