Jira Work Management

27. Mai. 2021calendar, Cloud, Jira, Teamwork, Timeline, Work-Management

Atlassian hat ein neues Produkt am Start: Jira Work Management! Das Angebot richtet sich an Business-Teams (HR, Sales, etc.) in der Atlassian Cloud. Für Server und Data Center gibt es Jira Work Management (JWM) aktuell nicht.

Jira Work Management ersetzt Jira Core Cloud und bietet viele Usability-Verbesserungen ergänzend zu den bekannten Standard Features. Primär gibt es neue Ansichten und Vorlagen.

Vorlagen

Wähle aus Dutzenden von vorkonfigurierten Jira-Vorlagen, die Teams, Abteilungen und Kategorien umfassen. Eine super Unterstützung für die effiziente Zusammenarbeit!

Bild oben: Ausschnitt aus allen Vorlagen. Quelle: Atlassian – https://www.atlassian.com/software/jira/templates?category=work-management&

Kalender

Lass dir deine Aufgaben im Kontext mit Zeitplan und Verlauf anzeigen. So hast du deine Aufgaben im Griff!

Timeline

Verwalte Abhängigkeiten zwischen Aufgaben und weise Aufgaben einem Bearbeiter/einer Bearbeiterin zu. So siehst du auf einen Blick den Umfang grösserer Projekte!

Listen

Mit Listen hast du die Übersicht über alle Aufgaben und integrierten Projekte. Und – du kannst alles inline bearbeiten!

Formulare

Erstelle praktische Formulare für beliebige Projekte in Sekundenschnelle mit unseren neuen Drag-and-drop-Bausteinen für Formulare. Die Formulare können per Link mit anderen Jira-Usern geteilt werden (kein anonymer Zugriff), so dass eine angenehme Eingabe-Maske für neue Issues erhalten. Aus jedem Formular wird ein Issue erzeugt.

Automatisierungen

Automatisiere Aufgaben in Sekundenschnelle, um Zeit zu sparen und die Zusammenarbeit zu optimieren. Und das ganz ohne Programmierung oder Scripting!

Boards

Die bekannten Boards zur Visualisierung und zum Tracking von Issues bleiben natürlich erhalten.

Abschluss

Das neue Jira Work Management ist ein riesiger Schritt in die Zukunft der Team-Zusammenarbeit. Und es macht Freude in der Anwendung! Jira unterstützt immer besser alle Arten von Business-Teams und reduziert die Silos zwischen den Teams. Team-übergreifend zusammenarbeiten – jetzt ein Kinderspiel!

Referenzen/Links

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum diesem Blog-Beitrag? Dürfen wir Sie unterstützen?
Schreiben Sie uns auf hallo@zuara.ch oder rufen Sie uns an: 031 302 60 00. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Der Autor:

Sebastian Fiechter

Sebastian Fiechter

sebastian.fiechter@zuara.ch

Direkt: +41 79 307 60 00

      

Weitere Fachartikel und Neuigkeiten von Zuara

SAFe® Enablers für Prozessoptimierungen nutzen

Agile Vorgehensweisen implementieren einen kontinuierlichen Verbesserungs- und Anpassungsprozess. Viele Organisationen setzen diesen Prozess bereits erfolgreich auf der Ebene der Produkt-Entwicklung und der direkten Leistungserbringung ein. Gleichzeitig schläft die...

Digital Workplace/Home-Office – wie verteilte Zusammenarbeit gut funktioniert und wie nicht

Eines vorweg: Ja, ich weiss, es schreiben zur Zeit alle über den "Digital Workplace" und die Zusammenarbeit aus dem Home-Office heraus. Schliesslich ist das gerade DAS Trend-Thema bedingt durch die Corona-Krise. Und viele Organisationen haben gemerkt, dass sie in...

Virtuelle Büros = weniger Home-Office-Einsamkeit?

Zwar sind wir aus dem Homeoffice heraus mit den bestehenden Chat- und Remote-Meeting-Tools schon ziemlich gut bedient - wie ich finde. Auch gibt es zahlreiche "Productivity"-Tools, die die verteilte Zusammenarbeit massiv erleichtern (Wikis, Whiteboards, usw.). Aber...

Die IT Organisationsform der Zukunft

Sebastian Fiechter nimmt das Opinion Battle am Swiss Agile Leadership Day zum Anlass, seine Gedanken zur IT 2030 festzuhalten. Zum Opinion Battle: Die Referenten liefern sich am Opinion Battle einen Wettkampf. In 5-minütigen Lightning-Talks müssen sie die Vor- und...

Kollaborationsarchitektur – weg mit dem Tool-Salat!

Im letzten Blog-Beitrag "Digital Workplace/Home-Office – wie verteilte Zusammenarbeit gut funktioniert und wie nicht" bin ich bereits kurz auf den sperrigen Begriff Kollaborationsarchitektur eingegangen. Hier soll es nun darum gehen, diesen Begriff zu erklären und...

Wo befinden sich meine Daten bei Atlassian Cloud?

Wie im Blog «Atlassian setzt auf Cloud» beschrieben, wird ab dem 2. Februar 2021 keine neue Server-Lizenz für die Atlassian Produkte verkauft und die Lizenzen können maximal noch für 3 Jahre gelöst werden. Anschliessend stellt Atlassian das Produkt ein. Die Zeit bis...

Dateien auf Share direkt aus Confluence heraus öffnen mit Zuara User Makro

Einleitung Hatten Sie bereits einmal das Problem, dass Sie eine Datei aus Confluence aus verlinken wollten, die auf einem Share liegt? Die meisten Browser verhindern dies aus Sicherheitsgründen und je nach Browser ist die Syntax der geforderten URL unterschiedlich....

Atlassian Testumgebungen automatisieren

Einleitung und Problemstellung Es gibt viele Situationen, in denen wir schnell eine Testinstanz von Jira oder Confluence benötigen: Demonstrationen für Verkaufsgespräche, Testsysteme für Konfigurationen, Proof of Concepts, Schulungssysteme, Entwicklungssysteme für...

Confluence Nutzerstatistiken – damit Sie wissen, welche Seiten beliebt sind

Möchten Sie herausfinden, welche Seiten in Ihrem Confluence wie oft besucht werden, welche Bereiche (Spaces) beliebt sind, in welchen Bereichen die meisten Updates gemacht werden und welche Benutzer am aktivsten Inhalte bearbeiten? Dann sind Sie hier richtig. Wir...

Confluence als Dateiablage

Sie brauchen ein paar Denkanstösse, wie man Confluence als Dateiablage sinnvoll verwendet? Lesen Sie diesen Blog-Artikel und zwei bis drei Minuten später werden Sie wissen, wie Sie Ihre Ablage verbessern können. Kennen Sie das Problem, tonnenweise Ordner mit...

Pin It on Pinterest

Share This