Vorsicht bei der Migration von Drittanbieter-Apps!

19. Jan. 2021Add-on / App, Cloud, Migration

Für eine erfolgreiche Migration von Atlassian Server in die Cloud, müssen Sie sich unbedingt einen Plan erstellen. Berücksichtigen Sie dabei unter anderem die Ermittlung eines geeigneten Migrationsansatzes, die Migrationsreihenfolge oder die Sicherheit der migrierten Daten. Ganz wichtig ist, dass Ihre Geschäftsabläufe nicht unverhältnismässig eingeschränkt werden.

Was ist aber mit den Drittanbieter-Apps? 

Vorgehensweise für Ihre App-Migrationsstrategie

Wichtig zu wissen: Apps werden nicht automatisch migriert, wenn Sie von Server zu Cloud wechseln. Um die Migration zur Cloud erfolgreich durchführen zu können, müssen Sie sich zuerst um bestimmte Dinge kümmern:

U

1. Aktuelle Apps ermitteln

Finden Sie heraus, welche Apps Sie derzeit auf der Server-Instanz im Einsatz haben und wie hoch die Kosten sind. Manuell können Sie dies über die Administratoreinstellungen ermitteln oder Sie verwenden den jeweiligen Assistenten für die Migration in die Cloud. 

R

2. Welche Apps nutzen Sie, welche nicht?

Finden Sie heraus, ob Sie wirklich alle Apps tatsächlich in Verwendung haben. Am besten befragen Sie hierfür einfach kurz die Stakeholder. 

3. Welche Apps benötigen Sie in der Cloud?

Die Migration ist eine grossartige Möglichkeit, unnötige Apps auszusortieren. Häufig stellt man fest, dass die Apps nicht genutzt werden oder nicht erfolgskritisch sind.

4. Wie sieht das Cloud Angebot aus?

Vergleichen Sie die angebotenen Apps für die Cloud auf dem Marketplace. Sind die essenziellen Apps verfügbar und bieten sie dieselben Funktionen. Vergleichen Sie die Preise und ganz wichtig, testen Sie die Cloud-Apps. Schauen Sie, ob  die Apps einen Migrationspfad in die Cloud anbieten, damit alle Einstellungen und Daten übernommen werden können?

5. Ein App-Migrationsplan entwickeln

Falls Sie dabei Hilfe benötigen, kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen bei der App-Bewertung oder bringen in Erfahrung, wie  Sie zu einer vergleichbaren, jedoch alternativen Cloud-App migrieren können.

Hilfe bei der Migration von Server zu Cloud?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum diesem Blog-Beitrag? Dürfen wir Sie unterstützen?
Schreiben Sie uns auf hallo@zuara.ch oder rufen Sie uns an: 031 302 60 00. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Der Autor:

Renato Furrer

renato.furrer@zuara.ch
Direkt: +41 79 889 51 55

     

 

Weitere Fachartikel und Neuigkeiten von Zuara

Confluence Nutzerstatistiken – damit Sie wissen, welche Seiten beliebt sind

Möchten Sie herausfinden, welche Seiten in Ihrem Confluence wie oft besucht werden, welche Bereiche (Spaces) beliebt sind, in welchen Bereichen die meisten Updates gemacht werden und welche Benutzer am aktivsten Inhalte bearbeiten? Dann sind Sie hier richtig. Wir...

Denkanstösse zum Arbeiten mit E-Mails und Chat

Schon seit 10 Jahren wurde der Tod von E-Mail angekündigt. E-Mail hat jedoch weiterhin ihren Platz in der heutigen Welt. Chat-Lösungen und E-Mail existieren im Unternehmen nebeneinander. In diesem Blog zeige ich Ihnen, wann und wie Sie am besten welches Tool...

Die IT Organisationsform der Zukunft

Sebastian Fiechter nimmt das Opinion Battle am Swiss Agile Leadership Day zum Anlass, seine Gedanken zur IT 2030 festzuhalten. Zum Opinion Battle: Die Referenten liefern sich am Opinion Battle einen Wettkampf. In 5-minütigen Lightning-Talks müssen sie die Vor- und...

Kollaborationsarchitektur – weg mit dem Tool-Salat!

Im letzten Blog-Beitrag "Digital Workplace/Home-Office – wie verteilte Zusammenarbeit gut funktioniert und wie nicht" bin ich bereits kurz auf den sperrigen Begriff Kollaborationsarchitektur eingegangen. Hier soll es nun darum gehen, diesen Begriff zu erklären und...

Statuspage – den Systemstatus einfach und zuverlässig kommunizieren

Mit Statuspage hat Atlassian ein Tool im Angebot, das Teams und Organisationen hilft, Benutzer über den Systemstatus der angebotenen Services zu informieren. Im Grundsatz zeigt Statuspage auf einer Webpage den Zustand aller technischer Services einer Organisation an,...

Ineffektive Teams – Lösungsansätze

Oder warum Agile motiviert. In unserem vorderen Post haben wir die Phänomene ineffektiver Teams aufgeführt: Social Loafing (Soziales Faulenzen) Free Riding (Trittbrettfahren) Sucker-Effekt (Trottel-Effekt) Group Think Nun möchten wir Lösungsansätze liefern, um diesen...

Super-Dashboards und -Cockpits in Confluence und Jira

Im digitalen Alltag verwenden wir verschiedenste Tools. Da kann es schnell vorkommen, dass man die Übersicht verliert. Deshalb ist es eminent, dass Informationen aus unterschiedlichen Systemen zusammengezogen und passend aufbereitet werden. Wir benötigen also ein...

Vorteile für den Wechsel in die Atlassian Cloud

Der Wechsel in die Cloud ist kein einfacher und schneller Entscheid. Zu diesem Thema gebe ich Ihnen in diesem Blog eine kurze Übersicht zu den Vorteilen der Migration auf die Cloud. Atlassian Cloud ist für Unternehmen aller Grössen und zahlreiche Anwendungsfälle...

Docker Images erstellen mit Packer

Wie in einem frühreren Blog-Post beschrieben, erstellen wir Test- und Schulungsumgebungen auf einer speziell dafür erstellten Plattform. Die Kernkomponente davon ist Docker. Wir ersparen uns so die manuellen Installationsschritte der Atlassian Applikationen. Wie die...

SAFe® Enablers für Prozessoptimierungen nutzen

Agile Vorgehensweisen implementieren einen kontinuierlichen Verbesserungs- und Anpassungsprozess. Viele Organisationen setzen diesen Prozess bereits erfolgreich auf der Ebene der Produkt-Entwicklung und der direkten Leistungserbringung ein. Gleichzeitig schläft die...

Pin It on Pinterest

Share This